search instagram arrow-down
Follow ROCK'N AUSTRALIA on WordPress.com

Aktuelle Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Am Freitag hatte ich den Subaru noch einmal in der Werkstatt. Nachdem sie eine neue Kupplung nach 310.000 km eingebaut hatten, war die Berganfahrtshilfe, keine Ahnung, wie das deutsche Wort dafür ist, Englisch Hill Assist, etwas stark. Sie hielt das Auto sogar auf der Ebene fest und es war total sehr schwer anzufahren. Bei der Gelegenheit schauten sie gleich nochmal, warum immer noch Öl runter tropft. Es handelt sich nur um altes, welches zum Vorschein kommt wenn es heiß wird.

Ok, dann wäre das auch geklärt. Auf dem Weg nach Hause wollte ich noch tanken. Es waren erst 660 km auf dem Kurztripzähler und da sollte erst die Tankanzeige aufleuchten, die war aber schon an. Kurz vor der Tankstelle ging es einen Berg hoch und meine Beschleunigung ging nicht mehr so recht. An dieser Stelle machte ich mir noch keine Gedanken, aber als beim nächsten großen Kreisel durch meine Kurvenlage der Motor ausging, war mir klar, viel ist nicht mehr im Tank. Zum Glück war die Tankstelle nur 400 m entfernt. Wie viel Liter ich in den 55 Litertank rein bekommen habe, seht selbst.

164

This entry was posted in 2012.
Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s