search instagram arrow-down
Follow ROCK'N AUSTRALIA on WordPress.com

Aktuelle Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Die Geschichte vom vorletzten Wochenende muss ich ja noch nachreichen.

Wo fange ich da an. Aufmerksame Blogleser können sich bestimmt noch an Ida, Jule und Eric erinnern. Alle drei hatten uns, auf Ihre Jobsuche, schon einmal besucht. In der Zwischenzeit hat Eric einen Job gefunden, der liegt aber auf der Nachbarinsel Neuseeland. Weshalb sie bei uns nun die Kiwis genannt werden.

Am Wochenende vom internationalen Kindertag hatten sie sich bei uns für einen weiteren Besuch angemeldet. Leider konnten sie nur einen späteren Flug nehmen und waren deshalb auch erst gegen 18:00 Uhr bei uns. Wegen fehlender Zeit entschieden wir uns schon im vornherein für ein Abendessen bei uns. Aber es musste schon selbst gekocht sein. Was lag da näher als Serviertenkloß mit Rouladen. Erstens hatten wir da schon Erfahrung und zweitens konnten die Kiwis mit diesem Kloß, obwohl sie Thüringer sind, nichts anfangen. Wir hatten dann wieder zusammen einen schönen Abend, bei dem wieder ein paar Flaschen Wein geöffnet wurden.

Am Sonntag gegen Mittag verließen sie uns schon wieder. Der Abschied von den dreien fiel etwas schwer, weil so bald werden wir sie nicht mehr sehen. Am besten wir fangen schon mal an unseren Gegenbesuch zu planen.

This entry was posted in 2008.
Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s