search instagram arrow-down

Aktuelle Beiträge

Archiv

Kategorien

Wieder ein neues Familienmitglied. Nachdem wir im Februar 2013 uns einen Husqvarna Rasenmäher zugelegt hatten, obwohl wir zu diesem Zeitpunkt gar nicht viel Rasen hatten. Wir wussten wahrscheinlich schon, dass wir Eigentümer von einem 2025 m2 Grundstück werden. Nur habe ich in den Jahren nicht wirklich nach dem guten Stück ausschau gehalten. Kein Service, nur als mein Dad 2017 war hier war wurde dieser mit einem Ölservice versorgt. Danach, wieder Fehlanzeige von Fürsorge. Aber so konnte das nicht weitergehen, auch das Scherblatt war platt im wahrsten Sinne des Wortes. Hatte zu viele Steine zum Mähen bekommen. Gut das gleich um die Ecke ein Rasenmäher Tuning Shop ist. Ok, bisschen übertrieben, ein Rasenmäherwerkstatt. Dort meldete ich unseren Rasenmäher an, das war am 19. Januar. Weil der Tuner so gut ist, betrug die Wartezeit 4 Wochen. Am letzten Mittwoch bekam ich dann den Anruf, mein gutes Stück wäre an der Reihe. Das ließ ich mir nicht zweimal sagen und schaffte ihn am Donnerstagfrüh gleich hin. Gestern bekam ich eine SMS, unser LC19 ist so gut wie neu. Und heute hollte ich ihn ab. Fast wie neu. Wegen dem Regen konnte ich ihn aber noch gar nicht ausprobieren. Wird wahrscheinlich etwas dauern, bevor man wieder mähen kann.

Der Tuner hatte auch schöne Sachen, auch von Husqvarna. Auf unsere Liste stand schon lange ein Blower. Ich dachte nicht, dass Mann oder Frau sowas braucht, aber ich fand drei verschiedene Anwendungsmöglichkeiten. Darum kam ein Husqvarna 120iB mit nach Hause. Anstatt diesen Online zu kaufen, kaufte ich diesen beim Tuner. Diesen sollte man unterstützten. Ich bekam sogar einen Rabatt und als Bonus „Premium Ear Muffs“, im Wert von $51.95. Super. So bewaffnet, Blower, Rasenmäher und Earmuffs machte ich mich nach Hause. Dort übergab ich das Blowwerkzeug meiner guten. Diese ist nur gerüstet, für den Blow Job. Oder anders gesagt, sie ist am Blower.

Photo by Nikolas Noonan on Unsplash

This entry was posted in 2022.
Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..