search instagram arrow-down

Aktuelle Beiträge

Archiv

Kategorien

Endlich habe mir einen Ruck gegeben. Seit 6 Wochen schwimme ich wieder und am vergangenem Samstag habe ich es geschafft mal wieder Dirt Biken zu gehen. Am vergangenen Donnerstag bin ich sogar mit Greg schwimmen gewesen, der hat sich den Triathlon verschrieben. Mit dabei hatte er sein GoPro, mit der wir uns gegenseitig gefilmt haben. Dabei kamen entliche Technikprobleme bei mir zum Vorschein. Daran wird jetzt gearbeitet. Der Plan ist, innnerhalb von einem Jahr will ich die 100 Freestyle unter eine Minute schwimmen. Meine Bestzeit ist 1:04,96 Langbahn, geschwommen bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften in Berlin.

Zum Motorradfahren ging es am Samstag in den QMP. Ich war schon ewig nicht mehr fahren, das muss sich jetzt ändern. Zum Glück ging Greg mit, kurz nach 9 Uhr trafen wir uns im Park. Greg schickte mich erst einmal auf die Novice Runde, weil er noch an seiner Yamaha rumdoktern musste. Ich fuhr dann drei Runden und dachte mir, das fühlt sich etwas komish an, aber ich schob es auf schon lange nicht mehr gefahren. Aber nein, es war ein Plattfuss. Kommt halt davon, wenn man Motorrad nicht benutzt. Ok, Greg holte dann den Schlauch raus und ich kaufte im Office einen neuen. Der war aber von Haus schon defekt und ich musste nochmals zum Office, einen weiteren kaufen. Aber Greg brachte mich ins Rennen. Greg zeigte mir dann eine Runde, denn das Gelände ist so groß, dass man sich leicht verfahren kann. Wir legten auch ein paar Runden auf der Natural Terrain MX Track. Dort legte ich mich einmal hin, aber nicht weiter schlimm. Danach nahmen wir nochmal eine weitere Runde in Angriff. Dort hatte ich einen beinahe Crash auf den letzten Metern, so wie das halt immer so ist. Aber mit meiner Erfahrung konnte ich diesen verhindern.

Der Ausflug nach Boonah, wo der QMP ist, hat total viel Spaß gemacht. Jetzt heist es tranieren, trainieren, und nochmals trainieren.

This entry was posted in 2019.
Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: