search instagram arrow-down
Follow ROCK'N AUSTRALIA on WordPress.com

Aktuelle Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Für eine lange Zeit war der heutige Freitag einer der letzten, an dem ich nicht arbeiten musste. Dazu am Montag dann aber mehr. Heute war auch die Beisetzung von Maureen auf der Tamborine Mountain Cemetry. Diese war um 14:30 angesetzt, was mir Zeit ließ ein paar Dinge zu organisieren.  Wie gesagt, werde ich in Zukunft dazu keine Zeit mehr haben.

Als erstes musste ich ein eine Sachen nach Nerang in unserem Laden bringen. Von Dort ging es weiter nach Broadbeach, um den Ute endlich mal wieder waschen zu lassen. Das wird anscheinend eine jährliche Sache. Wie ich dem Blog wieder entnommen habe, wurde der Ute im Oktober 2015 dann im September 2016, gefolgt von August 2017 und nun im August 2018 gereinigt. Also einmal im Jahr. Dafür kann man schon mal $70 für eine Handwäsche ausgeben, oder?

Wie immer dauerte die ganze Reinigung etwas über eine Stunde. Zum Glück hatte ich ein Buch dabei. Von dort ging es nach Norden zu Runaway Bay. Zwar nur 20 km weg, aber dafür braucht man an die 30 Minuten. Geht leider nicht schneller mit den ganzen Ampeln am Gold Coast Motorway. In Runaway Bay holte ich meine neue Sonnenbrille ab. Ist eigentlich meine alte, nur mit neuen Gläsern. Nach Deutschland kommen wir ja nicht mehr so oft und da war es an der Zeit mir einen neuen Optiker zu suchen und gleich die Gläser auf neue Werte zu trimmen. Von dort ging es nach Sanctuary Cove, wo ich eine wirkliche neue Brille abholte. Die alte hatte ich schon fast ein Jahrzehnt, was Neues war angesagt. Es wurde eine Lindberg Brille. Die kommt aus Dänemark, ist aus Titan und wiegt hast nichts. Und da ich seit ich eine Brille tragen muss, was nach meinem 18. Geburtstag war, immer nur Zeiss Gläser hatte, wollte ich davon nicht abweichen. Das war auch der Grund warum ich die zwei Optiker ausgesucht hatte. Die verarbeiten Zeiss Gläser. Leider hatte der erste keine schönen Gestelle, warum mich Anja zu dem nach Sanctuary Cove geschickt hatte. Dort wurde ich dann auch gleich fündig, halt günstig sind die halt nicht. Das war vor drei Wochen. Der Optiker in Sanctuary Cove stellte auch gleich fest, dass meine Sonnenbrille nicht ganz ok war. Die Gläser waren nicht ganz festgeschraubt. Also wieder zurück nach Runaway Bay, da war es schon um 12 Uhr. Dort ließ ich die Brille richten und kaufte gleich noch eine Trauerkarte. Der Brillenladen lag in einem Einkaufszentrum.

Nun musste ich mich aber sputen, ein Blumenstrauß stand auch noch auf meiner Einkaufsliste. Zum Glück wusste ich einen guten Blumenladen auf dem Weg nach Hause. Diesen entdeckte ich, als ich meine Abschlussarbeit von meinem MBA Studium machte. Das zu erklären würde hier jetzt zu weit führen. Der Kauf dauerte keine 5 Minuten und ich wieder auf der Straße nach Hause. Ich musste mir noch meine Haare waschen. Es war schon 13 Uhr. Anja war ebenfalls auf dem Weg von Brisbane nach Hause. Normale Fahrzeit 32 Minuten, welche durch eine Baustellenampel wesentlich verlängerte wurde. Wir waren dann 14:20 auf dem Friedhof.

Von der Beerdigung gibt es nicht viel zu erzählen. Sie war kurz, bewegend und einfühlsam. Am Ende durch das Geschrei von einem Baby gestört, das ist aber auch wieder eine andere Geschichte.

Vom Friedhof ging es zu Kelly’s Haus. Kelly ist die Tochter von Maureen. Dort hatten wir noch eine gute Zeit bis um 16:00 Uhr, verabschiedeten uns dann aber danach.

Zu Hause kochte ich uns ein gutes Abendbrot und wir öffneten noch eine Flasche Rotwein. Ich schaue gerade die Rallye Deutschland zu und schreibe diese Zeilen. Ein besonderer Tag.

This entry was posted in 2018.
Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: