search instagram arrow-down
Follow ROCK'N AUSTRALIA on WordPress.com

Aktuelle Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Und wie haben wir diesen verbracht. Genauso wie das ganze Jahr, wir haben gefaulenzt. Den ganzen Tag. Ich habe meine Buch zu Ende gelesen und Anja, keine Ahnung. Sie kann sich nicht mehr erinnern, ist schon zu lange her.

Gegen 20 Uhr haben wir uns dann doch aufgerafft und sind zum Upper Coomera Park, nicht sein richtiger Name, gefahren. Und warum, ganz klar, da gab es ein Feuerwerk. Das war dann auch nicht schlecht, so bei 28 Grad. Wieder zurück wurde das Dinner for One und danach Der Silvesterpunsch von Ein Herz und eine Seele geschaut. Und weil das schon gut funktioniert hatte, entschlossen wir uns das Märchen Die Schwarze Mühle an. War etwas zu Gewaltätig, drum schliefen wir fast ein. Aber rechtzeitig 10 Minuten vor Mitternacht riefen uns die Schwiegereltern an. So verschliefen wir nicht den Neujahrsanfang. Danach ging es aber ins Bett. Ich las dann noch ein bisschen, aber das war es dann auch schon.

Übrigens waren wir sogar so faul, dass es nur Frühstück und Kaffeetrinken gab. Für ein richtiges Abendessen waren wir zu voll und zu faul. War ein richtiger schöner fauliger Silvestertag.

This entry was posted in 2018.

One comment on “Letzter Tag im Jahr 2017

  1. sixwhiteboomers sagt:

    I like what I read here ! Thats the way it ought to be – at least occasionally !

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: