search instagram arrow-down
Follow ROCK'N AUSTRALIA on WordPress.com

Aktuelle Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

An meinen freien Tag Freitag saß ich zu Hause. Um 16 Uhr rief mich Greg an und fragte, was ich denn so gerade treibe. Ich sagte, nicht viel, worauf er mich fragte, ob ich nicht Justins Bike abholen könnte. Mit Justin war ich erst letzte Woche Offroadfahren. Der Grund, warum ich sein Motorrad abholen musste; er war gestürzt und hatte sich dabei das Schlüsselbein gebrochen. Greg sagte mir, er wäre gerade inm der Ambu [Australisch kurz für Krankenwagen]. Sein Freund, mit dem er fahren war, hatte es nur neben der Strecke versteckt. Natürlich nicht gerade gut und wäre bestimmt am nächsten Tag noch dort gewesen. Ich also auf nach Nerang, um das Motorrad zu sichern. Greg sendete mir den Stelle per Google Maps wo ich parken sollte. War nur 1 km weit entfernt, wo ich eigentlich hin musste. Aber ich fand dann doch die richtige Stelle zum Parken. Nun musste ich nur in den Wald laufen und das Motorrad finden. Leider wurde es schnell dunkel und ich dachte nicht daran eine Taschenlampe mitzunehmen. Auch sieht die Strecke total anders aus, wenn man läuft. Ich fand dann die KTM 200 EXC recht schnell. Leider war es mittlerweile Pitch Black [Stockdunkel]. Ich schaffte es sogar das Motorrad anzuschmeißen, aber die Funsel von KTM strahlte nur dem Mond an und das Licht durchdrang die Dunkelheit auf 2 Meter. Fantastisch KTM. Ich schaffte es dann den Weg im Dunkeln durch den Wald zu meinem Ute zu finden, sogar etwas verschwizt. Aufladen war eine Kleinigkeit. Am Samstag reinigte ich das Motorrad, weil mit einem gebrochenen Schlüsselbein wird das nicht so einfach sein. Kurz nach Mittag war die KTM wieder bei seinem Besitzer.

 

 

This entry was posted in 2017.
Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: