search instagram arrow-down
Follow ROCK'N AUSTRALIA on WordPress.com

Aktuelle Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Die FFW Oberlind hat wieder zugeschlagen. Ein weiterer Kreismeistertitel im Löschangriff wurde zu den schon 17 vorhandenen dazugefügt. Und das mit einer Bombenzeit. In Mupperg, wo der Kreisfeuerwehrtag 2017 am Samstag, den 17. Juni stattfand, stoppte die Uhr bei 00:33,78 Sekunden. Genau mit der gleichen Zeit wurde Oberlind schon 2013 Kreismeister. Die zweitplatzierten Gefeller hatten schon 1,5 Sekunden Rückstand.

Und damit wären wir beim Thema. Die beste bisherige Bestzeit, nach der neuen Ausschreibung, wird von Gefell mit 00:33,40 gehalten. Erst dieses Jahr kamen sie mit einer 00:34,78 am nächsten an dieser Zeit. Alle anderen sind hauptsächlich in the 38er und zwei in den 36er.

Warum ich das erwähne, ganz einfach. Ich denke die Zeit von Gefell von 00:33,40 Sekunden ist nicht real. Da muss ein Messfehler vorgefallen sein. Das kann passieren, wenn die Wasserbehältnisse nicht vollständig geleert wurden.

Auch kann man diesen Sachverhalt mit Mathematik und Stochastik unterlegen, dass die Zeit zu gut ist. Mit den seit 2012 gelaufenen Zeiten ergibt sich für die Standardabweichung ein oberer Wert von 39,92 Sekunden und ein untere Wert von 32,84 Sekunden. Nimmt man nun die langsamste Zeit von 38,61 Sekunden ergibt sich ein Unterschied vom oberen Wert von 1,31 Sekunden. Aber nur 0,52 Sekunden vom unteren mit der schnellsten Zeit. Und wir alle wissen, dass es wesentlich schwieriger ist die Zeiten zu verbessern.

Ergo, etwas stimmt mit diesem Wert nicht. Ich werde, falls der Landkreis Sonneberg weiter bestehen soll, die Sache weiter im Auge behalten.

[Update 12. Juli 2017]

Wie mir ein aktiver Kamerad der FFW Oberlind mitgeteilt hat, sind zwei der sechs Zielgeräte nicht mehr 100 % zuverlässig und auch nicht geeicht. Das ist wirklich schade, dass die Technik die Ergebnisse verfälscht. Da müssten die Herren von Landratsamt mal in die Spur. Trotzdem bleibe ich dabei, die eine Zeit ist ein Ausreiser nach unten. Zeiten von Wasser an den Strahlrohren würden einen Aufschluss geben, aber die hat bestimmt keiner.

Aber das ändert nichts, dass die Oberlinder wieder ihre Vormachtstellung im Löschangriff untermauert haben. Mit 18 Siegen bei 26 Veranstaltungen ist das eine Siegerqoute von 69%! Tolle Leistung, Jungs.

Alle Ergebnisse des Kreisauscheid im Löschangriff Landkreis Sonneberg unter www.jomaho.de

 

 

3 comments on “So sehen Sieger aus oder 69%

  1. Steffen sagt:

    Lieber Jörg, an dem Ergebnis der Gefeller gibt es nicht zu bemängeln! Nur weil die Oberlinder nicht die beste Zeit aufgestellt haben, bedeutet das nicht gleich, dass die Messung falsch sein muß! 😃 Nimm es einfach als gegeben hin 👍

    Viele Grüße,
    Steffen (aus Gefell)

    Gefällt mir

    1. Hi Steffen,

      danke fuer deinen Kommentar. Ich gebe dir recht. Das die beste Zeit nicht von den Oberlindern gelaufen ist, heist nicht ein Messfehler bei der besten gelaufenen Zeit. Aber anhand mathematische Berechungen, welche ich hier angestellt habe, ergibt sich eine hohe Wahrscheinlichkeit eines Messfehlers. Oberlind ist schon 2 Mal eine 33er gelaufen, einmal eine 34er. Gefell nur einmal eine 33er und die naechst beste Zeit ist eine 35er. Das sind 2 Sekunden.

      1. 00:33,40 Gefell 2015 1.
      2. 00:33,78 Oberlind I 2013
      3. 00:33,78 Oberlind I 2017
      4. 00:34,15 Oberlind I 2014
      5. 00:34,62 Wülfershausen I 2012
      6. 00:35,28 Gefell 2017.
      7. 00:36,16 Oberlind I 2016.
      8. 00:36,21 Gefell 2012
      9. 00:36,48 Gefell 2016

      Mathematik ist einfach. Da gibt es keine Meinung.

      Um die Sache 100% klarzustellen, zeige mir euren Lauf von 2015 mit Zielgeraete. Wasser am Strahlrohr und Ausloeser wuerden die Sache klaeren.

      Ich war beim vom ersten Kreisfeuerwehrtag 1992 in Effelder mit dabei, beendete meine aktive Wettkampfzeit 2003 in Schalkau. Mit 5 Kreismeistertiteln mute ich mir zu in dieser Sache eine Meinung zu bilden. 🙂

      In diesem Sinne, viele Gruesse von der Gold Coast

      Joerg

      PS: Falls ich es mal wieder hoch schaffe, trinken wir eins. Versprochen.

      Gefällt mir

  2. Steffen sagt:

    😃😃😃

    Mathematik hin oder her, die haben einfach eine super Mannschaft und einen erstklassigen Kommandanten (meinen Bruder 😉) und deshalb diese Zeit!!!

    Fei nur Spaß 😃😃😃

    Machen wir auf jeden Fall, wenn du mal wieder hier bist, dann trinken wir mal wieder einen 🍺🍸🍷🍻🍹

    Und danke nochmal für die Einladung zum 40., aber leider ist das nicht mehr ganz so einfach wie 2008 😪, sonst wäre ich bestimmt schon mal wieder unten gewesen!!!
    War sehr sehr schön damals!

    Viele Grüße an Anja 👍

    Gefällt mir

Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: