search instagram arrow-down

Aktuelle Beiträge

Archiv

Kategorien

Nicht nur hat die derzeitige Regierung bei den Visas aufgeräumt. Unter anderem schafften sie von einem zum anderen Tag unser Visum ab, welches uns erlaubt in Australien zu arbeiten. Nein, sie hat nun auch angekündigt die Förderung der Universitäten zu kürzen und im gleichen Zug die Studiengebühren zu erhöhen. Jetzt kann man darüber denken wie am will, bloß das Argument, warum den jeder mit seinen Steuern das Studium anderer zu finanzieren hat, auch die Personen mit geringen Einkommen, will ich näher beleuchten und nicht auf andere Punkte eingehen.

Einfache Kalkulation vergleicht nicht studiert zu studiert:

Einkommen pro Jahr                 $55000           $100000

Einkommensteuern pro Jahr   $10347             $26632

Arbeitsjahre                                        45                      40

Einkommenssteuern Summe  $465615      $1065280

Natürlich ist das nur eine Beispielrechnung, aber verdeutlicht was für ein Unterschied in Steuerabgaben bei normalen Einkommensteuern besteht. Dies beinhaltet nicht die mehr erzielte Mehrwertsteuer durch höhere Ausgaben des Studierten und Luxussteuern, welche studierte mit einem höheren Einkommen im Laufe der Zeit beszahlen.

Also zahlt der Studierte sein Studium mehrfach zurück.

This entry was posted in 2017.

2 comments on “Diskussion um Studiengebühren

  1. sebskate sagt:

    Bedenke: Nicht jeder studiert Wirtschaftswissenschaften oder Jura und hat anschließend einen ordentlichen Job 😉

    Zumindest in Deutschland fristen viele juristen ein eher klägliches Dasein. Von den Geisteswissenschaftlern oder Naturwissenschaftlern mal ganz abgesehen.

    Gefällt mir

    1. Sunmentio sagt:

      Trotzdem bleibe ich bei meinem Punkt. Sollten halt NC eingeführt werden. Übrigens, ich hatte auch eine Geisteswissenschaft studiert.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: