search instagram arrow-down

Aktuelle Beiträge

Archiv

Kategorien

So schnell ich eingestellt war, so schnell wurde ich wieder ausgestellt. Am 12. Mai wurde ich für den 13. Mai zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Am 13. wurde ich eingestellt und am 14. Mai fing ich gleich an, wo es gleich nach Toowoomba zu BMW Toowoomba für die Demo Days ging.

Ausgestellt wurde ich, nachdem ich ein Gespräch mit Nick hatte. Dieser ist der General Manager für die Mini Garage und übernimmt von Ben, welcher nach Melbourne zieht und der General Manager von Motorline Motorrad ist, die Stelle. Ich hatte mich beim Dealer Principal Craig, welcher mich ein- und ausgestellt hat, um die Stelle des Managers für BMW Motorrad bemüht. Wurde leider nichts.

Am Dienstag, den 10. Juni, hatte ich ein offizielles Gespräch mit Nick wo ich offen war und sagte, ich bin kein Sales Manager und werde nie einer sein, was ich auch im Vorstellungsgespräch gesagt hatte. Damit war unser Meeting schon nach 5 Minuten zu Ende. Nick hatte nach 17 Uhr ein Gespräch mit Craig und gegen 17:35 rief mich Nick an und teilte mir mit, dass Craig mich ausgestellt hat.

Ist nur irgendwie dumm, obwohl ich kein Sales Manager bin, kann ich mit Kunden reden und Telefonate führen und anderweitig helfen. Jetzt geht Ben am 14. Juni und der normale Sales Manager hat immer Dienstag und Mittwoch frei und keiner kann sich mit den Kunden unterhalten. Aber das Management wird es schon es schon richten!

An meinem letzten Tag lieferte ich mit dem X5 Ute und Anhänger ein Motorrad aus. Dazu musste ich sogar auf einer Autofähre. Was man nicht so alles lernt. Auch wenn ich dort nur kurz war, gelernt habe ich was. Nicht schlecht mal das Geschäft von der Händlerseite aus zu sehen. Hat mir auch gezeigt, dass dies nichts für mich ist. Bin lieber im Großhandel und da im Management.

Und was hat uns die Geschichte gezeigt? Ehrlichkeit bringt einen nicht wirklich weiter. Aber es bringt mir ein ruhiges Gewissen. Also hat es doch was.

Wie gesagt, schlecht war es nicht und ich war bei den ersten und wahrscheinlich letzten Motorline Motorrad Demo Days mit dabei. Auch bei Motorline wurde das Abendessen und Getränke übernommen!

In diesem Sinne, vielen Dank für die Erfahrungen – Motorline BMW.

This entry was posted in 2014.
Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.