search instagram arrow-down
Follow ROCK'N AUSTRALIA on WordPress.com

Aktuelle Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Nach so einer arbeitsreichen Zeit war es mal angesagt einen Kurzurlaub einzuschieben. Donnerstag und Freitag wurden daher schon lange in weißer Voraussicht als Urlaubstage beantragt. Und so befand ich mich am Morgen des Donnertages auf den Weg nach Coffs Harbour. Natürlich war was besonderes dort los. Die World Rally Car Championship hatte sich zur 10. Runde der 2011 Meisterschaft angesagt. Nach 4 Stunden Fahrt war ich endlich dort und machte mich auf dem Weg zum Shakedown, welcher wie eine Stage ist, welche die Fahrer so oft fahren können wie sie wollen. Sie wird genutzt, um sich mit dem Begebenheiten der Rallyestraßen des Landes bekannt zu machen und das Fahrwerk und Auto darauf einzustellen. Leider war ich etwas spät dran, weshalb schon alles WRC Cars durch waren. Nur Petter Solberg blitzte einmal an mir vorbei, da hatte ich aber die Kamera noch nicht zur Hand.

Nach dem Shakedown checkte ich in mein Hotel und machte mich in die Stadt. Dort fand der offizielle Start statt. Wegen eines starken Hungergefühls wartete ich aber nicht auf diesen, sondern begab mich schon auf dem Weg zur SS1 und SS2, welche am Hafen abgehalten wurden.

Leider war die Organisation nicht gerade die Beste, weswegen ich 2 Stunden warten musste, um wieder auf die andere Seite der Strecke zu kommen. Hätten vielleicht mal an eine Brücke denken sollen. Auch sind die Nachtrennen aus fotografische Sicht nicht das Beste.

This entry was posted in 2011.
Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s