search instagram arrow-down
Follow ROCK'N AUSTRALIA on WordPress.com

Aktuelle Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Unser Chef hatte die ganze Firma zum Essen eingeladen, als Dankeschön für die geleistete Arbeit beim Umzug. Das alles natürlich während der Arbeitszeit. 13 Uhr wurde am gestrigen Freitag die Firma dicht gemacht und man fand sich im Mermaids Restaurant ein, um dort ein Mahl einzunehmen. Das Restaurant liegt gleich am Strand und man kann beim Essen die Surfer und alle anderen Strandaktivitäten und Schönheiten beobachten. Wie immer war das eine oder andere Bier im Spiel.

Nachdem das Essen beendet war, so gegen 15 Uhr fanden wir uns in der Bar ein. Nach und nach gingen Leute nach Hause, so dass zum Schluss nur noch Paul, Patrick, Dick, Chris und ich übrig waren.

So wurde eine Limousine bestellt. Kurz noch ein Roady bestellt, das ist ein Bier bevor man los geht, also für die Straße, und schon waren wir im Auto. Da leider nicht genügend Sitzplätze vorhanden waren, verloren wir Dick an dieser Stelle. Aber für uns war noch nicht Schluss. Der Fahrer ließ uns am Conrad Jupitor Casino raus. War ja auch erst um 20 Uhr. Dort versuchten Patrick und Chris ihr Glück am Roulettetisch. Und was soll ich sagen, es ging gleich gut los. Patrick hatte 5 Mal in Folge die richtige Nummer. Somit hatte er seinen Einsatz von $50 auf $250 gesteigert. Den Rest verspielten wir in den nächsten 3 Stunden. Jedes Mal wenn seine letzten Chips auf dem Tisch lagen gewann er wieder. Muss an die 20 Mal der Fall gewesen sein. Chris hatte auch etwas Glück und ging mit einem Gewinn von $30 heim. Ich hielt mich da raus, da Glücksspiele nicht so mein Ding ist.

Um 23 Uhr waren dann aber wirklich alle unsere Chips weg und wir tauschten diese in Bargeld um. Durch seinen Gewinn lud uns Patrick noch auf einen Kebab in Broadbeach ein. Danach war aber wirklich Schluss und ein Taxi fuhr uns nach Hause. Was für ein Tag und was für eine Nacht. So viel Alkohol hatte ich schon lange nicht mehr getrunken und wahrscheinlich wird es Tage dauern bis ich wieder 100% fit bin.

 

This entry was posted in 2011.
Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s