search instagram arrow-down
Follow ROCK'N AUSTRALIA on WordPress.com

Aktuelle Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Die Flutmulde in Oberlind, meiner Heimatstadt, ist voll, wie diese Bilder eindrucksvoll zeigen.

Quelle Bilder: Bild 1 www.spiegel.de, Bild 2 Andre Möckle

This entry was posted in 2011.

3 comments on “Hochwasser auch in Oberlind

  1. Sieht ja richtig romantisch aus, unsere Flutmulde

    Gefällt mir

  2. wenn ich solche Bilder sehe kommt mir das Grausen-jetzt haben wir seit 25Jahren den Westen und reichlich zahlungskräftige Unternehmer, da frage ich mich wo die Steuergelder hinfliesen wenn die Behörden nicht in der Lage sind eine ordentliche Hochwasserschutzzone einzurichten,das haben seit der Wende die Polen und Tschechen geschafft und andere hochwassergebiete daraus gelernt und Massnahmen ergriffen-aber in Lind scheint alles noch im Dornröschenschlaf….

    Gefällt mir

    1. nerang sagt:

      Hallo Heinz,

      Kein Sorge, das ist eine ordentliche Hochwasserschutzanlage. Diese wurde zwischen 1920 – 1930 gebaut. Habe meine Ortsgeschichtsbücher nicht Australien und kann deshalb nicht genau sagen, wann es genau war. Nach der Wende wurde die Anlage komplett erneuert und auf den neusten Stand gebracht. Die Anlage führt bei Hochwasser das Wasser um den Ort herum. Sieht auf den Bildern schlimm aus, aber das ist genau das wofür sie gebaut worden ist. Also alles in Ordnung.

      MfG

      Gefällt mir

Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s