search instagram arrow-down
Follow ROCK'N AUSTRALIA on WordPress.com

Aktuelle Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Die 7. und letzte Runde der „Australasian Supercross Serie“ fand am Samstag in Brisbane statt. Über ein Magazin hatte ich zwei Karten organisiert, welche ich an andere Arbeitskollegen abtrat, da Paul eine Corporate Box organisiert hatte. Somit war für Essen und Trinken und eine Überdachung, welche späte noch eine Rolle spielen sollte, gesorgt.

Los ging es um 13 Uhr mit der Fahrt vom Pauls Haus nach Brisbane. Ich war als Fahrer eingeteilt und somit vom Bier befreit. Im X5 von Paul fanden 8 Leute Platz. Wir kamen ganz gut voran, nur für den letzten Kilometer benötigten wir über eine halbe Stunde.

Endlich angekommen ging es ins Stadium. Supercross ist der moderne Gladiatorkampf, das Verletzungsrisiko ungefähr das Selbe, nur der Daumen ab oder auf fehlt.
Jedenfalls pflügten oder besser gesagt, hüpften die Gladiatoren durch die Arena. Einige Stars aus den USA hatten sich angesagt, James Stewart hatte zwar kurzfristig abgesagt, aber ein anderer Fahrer hielt die Fahne für das Land der unbegrenzten Sprünge hoch.

Chad Reed machte mit drei Laufsiegen den Sack zu und holte sich zum zweiten Mal seine eigene Meisterschaft. Er ist gleichzeitig auch der Veranstalter der Serie.

Nach dem Rennen schauten wir noch im Fahrerlager vorbei, bis uns die Sicherheit aus diesem vertrieb. Ich durfte dann die ganze Meute im X5 nach Hause fahren. Nicht aber unterwegs einen Stopp bei McRonald einzulegen. Gegen 23 Uhr hatte sich dann für mich ausgeX.

 

This entry was posted in 2009.
Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s