search instagram arrow-down
Follow ROCK'N AUSTRALIA on WordPress.com

Aktuelle Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Soiree im Hyatt Regency Sanctuary Cove

Samstag war es dann soweit. Das Schuften und Tranieren sollten sich auszahlen. Wir hatten uns entschlossen bei der Soiree die Burn Routine mit den anderen 13 Paaren aufzuführen. Davor stand aber erst ein weiteres Training. So fanden wir uns gegen 13 Uhr im Dance Headquarter ein. Dort wurde dann der Einmarsch und Ausmarsch geübt, natürlich mit der Routine. Insgesamt fünf Durchgänge mussten wir überstehen bevor wir entlassen wurden.

Da war es schon 14 Uhr. Also nur noch 5 Stunden bis zum großen Ereignis. Und die Zeit war knapp, um die ganzen nötigen Besorgungen noch zu erledigen. So musste ich mir erst noch weiße Schuhe kaufen. Diese hatte ich noch nicht in meinem Schuhschrank. Auch Anja benötigte noch einige Dinge. Somit war unser nächster Stopp die Pacific Fair, wo wir alle Sachen einkaufen konnten.

Dann war Vorbereitung angesagt. Man(n) und auch Frau wollen ja gut aussehen. Trotz ein paar Schwierigkeiten waren wir rechtzeitig im Hyatt. Zum Glück war unsere Darbietung schon 19:30 Uhr, weshalb man es gleich hinter sich hatte. Anja hatte schon mit den Schumlachern Erfahrungen mit Tanzdarbietungen gesammelt, aber für mich war es eine neue. Trotz dem Tatbestand einer rutschigen Tanzfläche sind wir ganz gut durch unsere Routine gekommen. Man kann ganz beruhigt sagen, die Gruppendarbietung war ein voller Erfolg.

Nach uns waren noch unsere Trainer an der Reihe und die Gruppe aus Brisbane hatte auch eine Perfomance. Den restlichen Abend wurde getanzt was das Zeug hielt, bis 24 Uhr. Leider gibt es noch nicht viele gute Bilder, aber ich versuche welche aufzutreiben. Sollte leicht sein, da ein Fotograf den ganzen Abend anwesend war.

This entry was posted in 2009.

3 comments on “Soiree im Hyatt Regency Sanctuary Cove

  1. skorpydo sagt:

    Die Bar ist leer! Man sieht es an den ersten zwei Bildern.

    Gefällt mir

  2. nerang sagt:

    Na klar, es handeltete sich ja auch um eine Tanzveranstaltung von Profitaenzern. Die befinden sich auf der Tanzflaeche und nicht an der Bar. Oder hast Du schon mal im Motorsport gesehen, dass die Rennboliden mehr in der Box stehen als auf Rundenjagd zu sein?

    Gefällt mir

  3. skorpydo sagt:

    ich meine die Bilder sind so unscharf!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s