search instagram arrow-down
Follow ROCK'N AUSTRALIA on WordPress.com

Aktuelle Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Unser Wochenende startete um 7 Uhr, weil wir um 8 Uhr beim Reifenhändler einen Termin für unser Auto gebucht hatten. Neue Reifen waren nötig. Wir haben schon 67.000 km mit ihnen zurückgelegt und wie viele unser Vorbesitzer gefahren ist, wissen wir nicht. Durch fehlenden Schnee hat man keinen Extrasatz Reifen und muss zum Reifenwechsel das Auto abgeben und warten. In der Wartezeit sind wir zum Nahe gelegenen Autozubehörladen gelaufen und haben neue Sachen fürs Auto gekauft. Unser Auto war auch schon nach einer halben Stunde fertig und hat jetzt vier neue Reifen der Marke Dunlop Sport. Warum wir die bekommen haben, weiß ich nicht. Jedenfalls ist unser Subaru nicht gerade eine Sportskanone.

Die nachfolgende Zeit haben wir für Weihnachtseinkäufe genutzt. Wir verraten aber nicht, was wir alles eingekauft haben, nur so viel. Uns selber haben wir auch beschenkt. Abends sind wir dann ins Kino und haben den neuen James Bond Film angeschaut. Ich persönlich finde die neuen Filme sehr gut.

Sonntag haben wir wieder am Haus Verbesserungen vorgenommen und ich war nachmittags mit dem Motorrad unterwegs. Durch den vielen Regen in den letzten Wochen war meine Strecke an einigen Stellen richtig schön schlammig. Wenn es nicht so warm gewesen wäre, hätte man meinen können, man wäre in Deutschland.

Natürlich haben wir am Wochenende auch mit Betsy gespielt, Bilder von ihr gemacht und auch kleine Filme gedreht. Mal sehen, ob ich Dir hier einstellen kann.

95_01

Neuer Reifen und Radzierdeckel

 

This entry was posted in 2008.

3 comments on “Neue Reifen, James Bond, Weihnachtseinkäufe & andere Sachen

  1. Hallo Jörg, viele Grüße aus dem kalten Deutschland… Wir bereiten uns gerade auf unsere Nikolausparty vor, die am Samstag im Geschäft stattfinden wird. Ich schau ab und zu in Deinen Blog, vor allem die Bilder der Husky sind immer super und machen mich bisschen neidisch… Mit Palmen im Hintergrund und strahlendem Himmel sehen sie doch gleich viel besser aus… Wie ich gelesen habe, kommt ihr zu Weihnachten nach Deutschland?! Wenn ihr einen Besuch in Dresden plant – ihr seid herzlich willkommen! Also, bis bald + ganz viele Grüße von Uwe (der die Sonne vermisst)… Kerstin

    Gefällt mir

    1. Ich meinte natürlich die „Huskys“…

      Gefällt mir

  2. nerang sagt:

    Vielen Dank fuer die Gruesse. Freue mich darueber und diese nur wieder zurueck geben. Ist echt toll, dass Du meinen Blog verfolgst. Ja, Motorradfahren unter Palmen hat schon was. Und wenn man wirklich fast ueberall fahren kann ist das noch besser.

    Falls wir es bis nach Dresden schaffen, werden wir mal anklopfen, versprochen.

    Gruess mir den Uwe auch zurueck.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s