search instagram arrow-down
Follow ROCK'N AUSTRALIA on WordPress.com

Aktuelle Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Die angenehmen Seiten für einen Motorradimporteur zu arbeiten

Am Montag hat man ja eigentlich noch eine ganz lange Arbeitswoche vor sich und das Wochenende hinter sich. Aber am Montag, den 30. Juli, gab es für mich trotzdem eine freudige Sache. Ein Testmotorrad für die Presse, WR 250 2008, musste für einen Test noch eingefahren werden. Nun wollte der Mechaniker aber aus Sicherheitsgründen nicht alleine unterwegs sein und hat gefragt, ob jemand mitkommen könnte. Und dieser jemand war dann ich. So bin ich schnell nach Hause gefahren und haben mein Bike gegen ein richtiges eingetauscht. Wir sind dann auch nur 10 min mit dem Auto gefahren, denn in der Nähe befindet sich ein halblegaler Enduropark. Ich sage mal halblegal, da Johnny auf meiner Nachfrage mit keine richtige Auskunft geben konnte.

Jedenfalls war im angrenzenden Wald ein richtig knackiger Track, welchen wir auch gleich unter die Räder genommen haben. Anschließend ging es noch in den Nerang Forest. Da ging es wirklich auf und ab. Bis auf Schlammlöcher war alles vorhanden was das Enduroherz höher schlagen läst. Insgesamt waren wir 1 ½ Stunden unterwegs in der wir 35 km zurückgelegt haben.

Solche Montage wünsche ich mir öfter.

This entry was posted in 2007.

2 comments on “Die angenehmen Seiten für einen Motorradimporteur zu arbeiten

  1. Matthias sagt:

    Du glücklicher !!!

    Gefällt mir

  2. Oppermann sagt:

    Solche Montage wünsche ich mir auch! Stattdessen muss ich mich mit den Benutzern und den dazugehörigen Problemen rumplagen…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s